Reiseprogramm im Überblick Auf dieser Reise erfahren Sie mehr über die Kulturgeschichte der Insel. Schlendern Sie über Palermos Märkte, entdecken Sie die Blütenpracht und den Artenreichtum im “Garten Italiens”. Wir erkunden die Provinz Palermo,  das „königliche“ Monreale, Bagheria mit seinen Barockvillen, das mittel- alterlich geprägte Fischerstädtchen Cefalù und wandern in den landschaft- lich reizvollen Madoniebergen. Wir begegnen Einheimischen in der Provinz Palermo, die ein friedliches, demokratisches Sizilien ohne Mafia anstreben, die - nicht nur der jungen Generation - Vorbilder für ein respektvolles Miteinander sein wollen. Auf gemeinsamen Erkundungstouren bringen sie Ihnen “ihr” Sizilien näher. Wir erforschen gemeinsam die wunderschönen Seiten der Insel - und nehmen uns Zeit, die Eindrücke in Ruhe auf uns wirken zu lassen. An der Seite engagierter Menschen mit Bürgersinn, Zivilcourage und Solidarität, die ihren Alltag jenseits von Mafiastrukturen organisieren, können Sie mit erleben, wie sie diese Aufgabe gemeinsam meistern. Reiseprogramm Studienreise Sizilien: Zivilcourage als Bürgermut Reisetermine Samstag, 05. 03. 2016 bis Samstag, 12. 03. 2016 weitere Termine auf Anfrage 7 Tage Reiseleistungen im Überblick 6 x Übernachtung im EZ/DZ 6 x Frühstück 4 x Halbpension Eintrittsgelder Museen Reiseleitung, kompetente Gesprächspartnerinnen und Dolmetschrinnen vor Ort, Stadtbesichtigungen, Wanderung,  Exkursionen in das Umland Flug Köln-Bonn / Palermo Transfers vor Ort Preis pro Person im Einzel-/Doppelzimmer   1295 Euro  Mindestens 8, max. 15 Teilnehmer